Cineplexx

Rigoletto (Opera), NY MET, Aufzeichnung 2013

Details

  • Veröffentlicht am 12.12.2020
  • Regie Michele Mariotti,
  • Filmgenre Oper
  • Laufzeit 02h30
  • Beschreibung IN4

Mantua, im 16. Jahrhundert. Der Graf von Monterone fordert vom Herzog von Mantua, der allen Frauen nachstellt, Genugtuung für die Verführung seiner Tochter. Rigoletto, der Hofnarr des Herzogs, verhöhnt den Grafen, woraufhin er von Monterone verflucht wird. Der Herzog, welcher sich als Student ausgibt, schleicht ins Haus von Rigoletto und gesteht dessen schöner Tochter Gilda feurig seine Liebe. Vor dem Haus versammeln sich Höflinge um Gilda zu verführen. Rigoletto hilft, im Glauben die Gräfin zu entführen, mit. Zu spät hört er die Hilferufe Gildas. Er sucht nach ihr im Palast des Herzogs. Gilda stürzt herein, beichtet ihrem Vater ihre Liebe zum Herzog und fleht um Vergebung. Doch Rigoletto will den Herzog durch Sparafuciles töten lassen. Sparafuciles‘ Schwester überredet ihn, nicht den Herzog zu töten. Er will den nächsten töten, der zur Tür hereintritt. Gilda belauscht das Gespräch zwischen Sparafuciles und seiner Schwester und ist bereit sich für den Geliebten zu opfern. Rigoletto will den Sack mit der Leiche des Herzogs persönlich in den Fluss werfen und erkennt darin Gilda. Monterones Fluch hat sich erfüllt, Rigoletto bricht über der Leiche seiner Tochter zusammen. <br>Live aufgezeichnet in der Metropolitan Opera am 16. Februar 2013.

Besetzung Diana Damrau,Oksana Volkova,Piotr Beczala,Željko Lučić,Štefan Kocán,

TRAILER