H&M: CONSCIOUS FALL 2019 COLLECTION

Recycelter Polyester ist einer der Hauptmaterialien dieser Kollektion und wird in den meisten Kleidern, Hemden, Strickwaren und Blazern zu finden sein. Recycelter Polyester wird aus gebrauchten PET-Flaschen hergestellt und zu einem Gewebe verarbeitet, das leicht zu pflegen ist. Die Jersey-Pieces der Kollektion bestehen aus Bio-Baumwolle oder einer Mischung aus TENCEL™ Lyocellfasern.

„H&M’s Conscious Fall 2019 Collection dreht sich um zeitlose Klassiker und Kleidungsstücke von denen man einfach nicht genug bekommen kann. Langlebiges Design mit nachhaltigeren Materialien ergeben Must-haves für den Herbst, um der Garderobe ein Update zu verpassen.“
Maria Östblom, Head of Design Womenswear bei H&M

Kleider und Zweiteiler sind wichtige Elemente dieser Kollektion, ebenso wie lässige Hoodies, die auch als Kleider getragen werden können, und einem karierten Hemd, das über jedes Outfit locker geworfen und mit Leggings sowie schmal geschnittenen Jeans kombiniert werden kann. Strickwaren sind kurz geschnitten und zeichnen sich durch einen hohen Halsausschnitt aus. Zu den Details der Kollektion gehören Rüschen, breite Ärmelbündchen und dezente Seitenschlitze. Die Kollektion ist in hellen und neutralen Farben sowie Schwarz und orange-roten Highlights gehalten. Animal-Prints und verschiedene Karomuster sind ein wichtiger Fokus dieser Kollektion und unterstreichen einen raffinierten Look.

„Wir wollen unsere Größe nutzen, um den Wandel zu einem Kreislaufwirtschaftsmodell in der Mode voranzutreiben. Die H&M Conscious Fall 2019 Collection ist ein tolles Beispiel dafür, wie weit wir mit Technologien und Innovationen gekommen sind, um herkömmliche Materialien durch recycelte Alternativen zu ersetzen.“
Title